Spendenaktion für 2019: GROUPRISE braucht deine Unterstützung. Hilf uns mit einer Spende!

730 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 14. Dezember 2018)

# Was ist GROUPRISE?

Mit GROUPRISE könnt ihr eine Internet-Plattform für eure Stadt oder Region einrichten. Die Software ermöglicht aktiven Menschen und Gruppen sich unkompliziert zu informieren, zu präsentieren, miteinander zu arbeiten und sich zu vernetzen. Egal ob lokales Radio oder Nähstube, Theater- oder Selbsthilfegruppe, Lesekreis oder Bürgerinitiative – alle finden auf eurer Plattform ihren Platz.

Im Gegensatz zu anderen Netzwerken, die teilweise ähnliche Funktionen anbieten, verfolgt GROUPRISE keine kommerziellen Interessen. Alle Funktionen sind einfach zu bedienen und es ist Freie Software, die ihr verwenden und anpassen könnt.


Features

Gruppen erstellen oder beitreten
Veranstaltungen im Kalender anzeigen
Mailingliste pro Gruppe
Artikel im Blog schreiben
Gruppe als Newsletter abonnieren
Nachrichten an Gruppen schreiben
Kurze Webadresse für jede Gruppe
Alle Beiträge kommentieren
Gruppen und Inhalte mit Tags verbinden
Interne Artikel als Wiki
Mehrheits- und rangbasierte Umfragen
Weitere Werkzeuge und Möglichkeiten

Beispiele

Die Plattform Stadtgestalten Rostock verwendet GROUPRISE seit 2016.

Die Plattform Stadtimpuls Greifswald verwendet GROUPRISE seit 2017.


Kontakt

# Eure Plattform

Ihr habt Fragen oder möchtet GROUPRISE einsetzen? Schreibt uns eine Nachricht an mail@grouprise.org (öffentlicher PGP-Schlüssel).

REPOSITORY: git.hack-hro.de/stadtgestalten (Spiegel auf GitHub)
LIZENZ: GROUPRISE ist Freie Software unter der GNU AGPLv3 .

# Mitmachen

Es gibt viele Möglichkeiten, bei GROUPRISE mitzumachen. Schreib uns einfach eine Nachricht an mail@grouprise.org (öffentlicher PGP-Schlüssel).


Spenden

# Deine Unterstützung

GROUPRISE wird von Freiwilligen entwickelt. Um die Software auch weiterhin pflegen und entwickeln zu können, brauchen wir deine Unterstützung! Für das Jahr 2019 fehlen uns 5.000 €.

730 € von 5.000 € bereits gespendet (Stand: 14. Dezember 2018)

Unterstütze Pflege und Weiterentwicklung von GROUPRISE jetzt mit einer Spende. Auch kleine Beträge helfen uns. Richte deine Spende an:

EMPFÄNGERIN: Sense.Lab e.V. (gemeinnützig)
IBAN: DE23430609672003212200 (BIC: GENODEM1GLS, GLS-Bank)
STICHWORT: „grouprise“

oder per Brief (auch anonym) an: Sense.Lab e.V., Friedrichstraße 23, 18057 Rostock.

Als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir dir gerne eine Spendenquittung aus. Für Spenden unter 200 € kannst du unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis verwenden. Dieser wird vom Finanzamt zusammen mit dem Kontoauszug als Beleg anerkannt. Für Spenden darüber hinaus, schreib uns an spenden@grouprise.org (öffentlicher PGP-Schlüssel).

Details zu den vergangenen und geplanten Ausgaben findest du auf dieser Seite.

Impressum

# Verantwortlich

Sense.Lab e.V.
Friedrichstraße 23
18057 Rostock
E-Mail: info@senselab.org

# Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Hier informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, die Verarbeitung und Nutzung der persönlichen Daten, die wir erheben, wenn Sie unsere Website besuchen, sowie über Ihre Widerspruchsrechte. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung daher sorgfältig.

Für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle:
Sense.Lab e.V.
Friedrichstraße 23
18057 Rostock
E-Mail: info@senselab.org

Nutzung der vorstehenden Daten. Der Nutzung von im Rahmen der Impressums- und Datenschutzerklärungspflicht veröffentlichten Kontaktinformationen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern.
[Stand: 04.12.2018]

Besuch unserer Website. Unsere Website können Sie besuchen, ohne Informationen über Ihre Person zu hinterlassen. Allerdings erfolgt technisch eine Übertragung von anonymen Hintergrunddaten (wie z. B. Browser-, Betriebssystem- und Provider-Angaben, IP-Adresse (anonymisiert), Datei, Datenmenge, Datum/Uhrzeit, die zuvor besuchte Website), die in Log-Files beim Webhosting-Unternehmen nach gesetzlichen Vorgaben gespeichert und nach vorgeschriebenen Fristen gelöscht werden. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym, allerdings könnten diese Daten professionell ausgewertet werden, was z. B. im Zuge einer Straftat erfolgen und zumindest theoretisch zu einem konkreten Nutzer führen würde. Wir führen weder eine Analyse durch Zählpixel, Tracking oder Reichweitenmessung durch, noch werten wir die Hintergrunddaten für das Marketing aus.

Cookies. Wir verwenden keine Cookies.

Zugriffe Dritter auf personenbezogene Daten. Zum Betrieb einer Website gehören Service und Wartung sowie das Hosting, d. h. das Speichern der Website-Elemente auf dem Server eines Hostinganbieter/Providers. Der Provider hat seinen Sitz und seine technische Infrastruktur, einschließlich der Server in Deutschland, was aber nicht gänzlich ausschließt, dass einzelne Verbindungen über das Internet auch über Server in Drittländer erfolgen. Theoretisch haben zudem die Mitarbeiter des Providers, aber auch die der weiteren technischen Infrastrukturen des Internets (wie z. B. weitere Server- und Knotenbetreiber) zumindest theoretisch Zugriff auf die Website sowie auf Teile der Kommunikation. Allerdings unterliegen auch diese Servicedienstleister den geltenden Datenschutzbestimmungen und sind durch entsprechende AV-Verträge auf Sorgfalt und Zuverlässigkeit ausgerichtet.

Technische und organisatorische Maßnahmen. Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen entsprechend des Standes der Technik getroffen, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um die Website damit gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server. Die verschlüsselte Übertragung (SSL bzw. TLS) wird Ihnen normalerweise vor der Adresszeile des Browsers mit einem Schlosssymbol sowie der Protokollbezeichnung https://... angezeigt.

Einbindung von Inhalten/Funktionen Dritter. Wir verwenden auf dieser Website keine Angebote von Drittanbietern.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden. Wenn Sie uns eine herkömmliche E-Mail senden, müssen Sie davon ausgehen, dass die Inhalte durch Dritte mitgelesen werden können. Alternativ senden Sie uns bitte verschlüsselte Informationen über das Online-Formular unserer Website, bzw. verwenden Sie zumindest eine verschlüsselte Übertragung (SSL/TLS). Die E-Mails werden nur in dem Umfang gespeichert, wie wir sie für die Bearbeitung benötigen bzw. die Speicherung gesetzlich vorgeschrieben ist. Anschließend werden Sie gelöscht.

Widerruf der Datenverarbeitung. Die Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit schriftlich oder durch Übersendung einer E-Mail an info@senselab.org widerrufen. Daraufhin erfolgt die unverzügliche Löschung aller Daten, die nicht zur Durchführung der zu diesem Zeitpunkt noch laufenden Vorgänge und Verträge benötigt werden oder im Rahmen der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung bis zum Ende einer durch Rechtsvorschrift bestimmten Aufbewahrungsfrist gespeichert sein müssen.

Datenweitergabe. Ihre Daten werden von uns neben der erwähnten Vertragsdurchführung nicht Dritten verkauft, vermietet oder überlassen, es sei denn um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote und Dienstleistungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden oder Gesetzesverstöße aufzuklären. Ein Export der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) findet nicht statt.

Auskünfte. Sie können schriftlich bzw. per E-Mail (info@senselab.org) erfragen, welche Ihrer Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie uns über das Website-Formular oder schriftlich Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten senden.

Rechte der Nutzer. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung, Portabilität oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der angegebenen Kontaktadresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen natürlich auch ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu (www.datenschutz-mv.de).

Datenlöschung. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D. h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Externe Links. Diese Website enthält zudem externe Links zu anderen Websites. Bei Verwenden dieser Links verlassen Sie diese Website. Für die Inhalte und verwendeten Technologien der verlinkten Anbieter sind wir nicht verantwortlich.

Aktualität. Trotz hoher Sorgfalt bei der Zusammenstellung der Inhalte können wir keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte übernehmen.